QUALITÄTS INHALTSSTOFFE

Schneckenschleim – nährend, feuchtigkeitsspendend, elastisierend, antioxidierend
Die Schnecke produziert ein schleimiges Sekret, welches sich aus diversen Substanzen zusammensetzt,
einige davon, von großem kosmetischen Interesse, wie z.B. Allantoin, Glykolsäure, Elastin, Kollagen und einigen Vitaminen und
Proteinen.

Allantoin: eine Substanz, welche die Regeneration des Gewebes fördert den epidermischen Umlauf (turnover).
Elastin: ein Protein, welches die Haut elastisch hält
Kollagen: essentieller Bestandteil der Haut, welcher als Weichmacher und Feuchtigkeitsspender agiert.
Dank seiner elastisch machenden Kapazitäten, erhält er die Haut tonisiert und weich.

Glykolsäure: gestattet  ein Exfolieren der oberflächlich liegenden Hautschichten und stimuliert somit die direkte Bildung
vom Kollagen in der Derma, wodurch die Haut an Leuchtkraft gewinnt.
Vitamine, essentielle Aminosäuren und andere Proteine fördern die periphere Durchblutung und „reichern die Haut mit Sauerstoff an“, und garantieren somit die Zufuhr von Nährstoffen und Feuchtigkeit der Haut.

SAFT DES ROSA APFELS DER SIBILLINI HÄNGE – TONISIEREND, ANTI AGE, ANTIOXIDIEREND
Die rosafarbenen Äpfel werden schon seit immer in der Region Marche angebaut, besonders in den Höhen zwischen 450 und 900 Metern; von den hügeligen Landschaften, bis hin zu den apenninischen Tälern und den Abhängen der Sibillini Hügeln.
Ihr Saft ist reich an aktiven Prinzipien, darunter das wichtige Pektin, viele Vitamine (besonders A, B, C und E), Betakarotin, Eisen und, Apfel- und Zitronensäure, welche eine maßgebliche zellschützende Wirkung entwickeln.

HYALURONSÄURE – HYDRATISIEREND, VOLUMISIEREND
Hyaluronsäure ist eine der Hauptkomponente des menschlichen Bindegewebes, welche der Haut die Resistenz und Erhaltung der Struktur und des Turgors/Prallheit verleiht. Außerdem ist sie in der Lage eine hohe Anzahl an Wasssermoleküle zu binden und garantiert somit eine erhöhte Hydratation der Haut.

BIOLOGISCHE KARITE´BUTTER – WEICHMACHEND, NÄHREND
Substanz mit erhöhter weichmachender Eigenschaften, hydratisiert und regeneriert die Hautbarriere. Die Karitebutter erhält außerdem Vitamin E, welches wie ein natürlicher Antioxidant wirkt.

BIOLOGISCHES ARGANÖL – HYDRATISIERT, NÄHREND, SAUERSTOFFBINDEND
Ist reich an Flavonoide und weiteren antioxidativen Zusammensetzungen die, zu den biologischen Effekten und den Ernährungs Benefizen, dem Arganöl eine erhöhte Stabilität zu den oxidativen Prozessen verleiht.  Dank der hohen Konzentration an essentiellen Fettsäuren und dem Vitamin E, garantiert das Arganöl eine Durchfeuchtung der Haut, begünstigt die Sauerstoffzufuhr der Zellen und schützt die Haut vor äußeren Aggressionen indem sie die freien Radikale neutralisiert. Es ist ein Öl, welches schnell einzieht, die Haut weich, glatt und geschmeidig erhält.

BIOLOGISCHES SÜßMANDELÖL – WEICHMACHEND, LINDERND 
Präsentiert hervorragende weichmachende, nährende und elastisch machende Eigenschaften auf die Haut.
Durch seine Vielseitigkeit, wird das Süßmandelöl in diversen Präparaten in der Derma-Kosmetik verwendet, wie z.B. in Babyölen, Ölen für Kinder und Ältere Menschen, Cremes und Milch für sensible, spröde und trockene Haute und als Erweicher und Nährstoff nach einer Gesichtsreinigung.

BIOLOGISCHER GOJI EXTRAKT – ANTIOXIDIEREND, ANTI AGE
In ganz Asien ist dieses Extrakt seit über 600 Jahren als „magisches Kräuter“ bekannt.  Nun ist die Goji Beere seit Kurzem in der ganzen Welt bekannt geworden, wegen ihres herausragenden Anteil an Vitaminen und Nährstoffen, ein sehr interessanter Inhaltsstoff für die Kosmetik, zudem, als Nahrungsmittel.

REISSTÄRKE  – WEICHMACHEND, ERFRISCHEND
Reisstärke wird als weichmachende und erfrischende Wirkungsweisen in den Kosmetikprodukten eingesetzt. Beim Auftragen auf die Haut dringt dieser Wirkstoff nicht in die Haut ein, sondern bleibt als Hautschutz und Weichmacher an der Hautoberfläche.

PFLANZLICHES GLYZERIN – FEUCHTIGKEITSSPENDEND
Es hat einen pflanzlichen Ursprung, ist natürlich und zu 100% biologisch abbaubar. Es ist in der Lage die Luftfeuchtigkeit zu absorbieren, unabhängig von der Variierung der atmosphärischen Luftfeuchtigkeit. Dank seiner feuchtigkeitsspendenden, weichmachenden und gleitenden Wirkung auf die Haut, – und wegen seiner hohen Hautverträglichkeit- wird das Glyzerin auf dem kosmetischen Gebiet viel verwendet.

EIGENSCHAFTEN DES SCHNECKENSCHLEIMES
Mildert das Erscheinungsbild der Akne: eines der größten Nutzen dieser Substanz ist in der Tat die Fähigkeit Aknenarben und andere durch Akne entstandenen Zeichen zu bekämpfen. Dies ist durch die wichtigste Eigenschaft des Schneckenschleimes möglich, dem sogenannten Allantoin. Für unsere kleinen Weichtiere ist dies notwendig um ihr Schneckenhaus zu bilden, wir brauchen es, um unsere Hautzellen zu erneuern.

Anti-age: zu der abheilenden Fähigkeit, enthält der Schneckenschleim auch andere Substanzen, welche in der Lage sind die Haut jugendlich zu erhalten und den Zeichen der Zeit entgegen zu wirken. In der Tat verhilft das Kollagen und das Elastin der Haut sie weich, elastisch und gefestigt zu erhalten.

Gegen Striae (Dehnungsstreifen): Die Nutzen betreffen nicht nur die Gesichtshaut, sondern auch die kritischen Hautstellen, an welchen Dehnungsstreifen vorkommen können, wie z.B. an Brust, Beine, Gesäß und Bauch. In der Tat hat Schneckenschleim eine beachtliche Wirkung bei der Regeneration und Reparatur von Hautgewebe, durch die tiergehende epidermale Erneuerung.
Gegen Irritationen: Wenn Du eine sensible Haut hast, die sehr schnell zu Rötungen neigt, bei Kälte oder einer Depilation, ist der Schneckenschleim genau das richtige für Dich. Ihre schmerzlindernde Eigenschaft, gestattet der Haut wieder ins Gleichgewicht zu gelangen in dem sie Rötungen und Irritationen mildert.
Wirkt Fleckenbildung entgegen: mit dem Alter und/oder einer zu hohen Sonnenaussetzung kann es an der Hautoberfläche zu vermehrter teilweise auch sehr sichtbaren Fleckenbildung kommen. Der Schneckenschleim kann zur Verminderung und Aufhellung dieser Flecken ein optimaler Verbündeter sein, dank der Wirkung der Schleimpolysaccharide.

Stärkeres Haar: Der Schneckenschleim kann auch auf dem Haar angewendet werden. In der Tat stärkt das Shampoo die Haare, macht sie robuster und wirkt dem Haarausfall entgegen.